Unsere Öffnungszeiten im Advent

An den Adventssamstagen haben wir von 9 - 16 Uhr für Sie geöffnet.

An Heiligabend und Silvester haben wir von 9 - 13 Uhr geöffnet.

0
deutscher_buchhandlungspreis_logo_2020_rgb_ohne_zusatz.jpg lesepartner_2021.jpg

 

"Sieben Tage Sommer", besprochen von Helke Stadelmeier

Max Torberg hatte vor 30 Jahren eine schicksalshafte Begegnung mit fünf Deutschen, die ihn in Südfrankreich bei einem Überfall gerettet haben. Diesen Menschen fühlt er sich immer noch eng verbunden und lädt sie in sein Haus in der Provence ein, ohne selbst da zu sein. Im Laufe der Jahre hat er immer mal wieder ganz lautlos die Geschicke der anderen gelenkt. Nun beauftragt er die junge Anna, die Gastgeberin und gleichzeitig seine Komplizin zu sein. Sie soll ihm all ihre Beobachtungen schreiben, damit er die fünf besser kennenlernt.

Feinsinnig und mit viel Wärme erzählt Anna in Emails von den anderen und dadurch auch von sich, so wachsen einem die illustre Gesellschaft, Anna und auch Max ans Herz. Ein wunderbarer leichter und luftiger Sommerroman vollgepackt mit gutem Essen und leckerem Wein. So ein Haus an der Côte d’Azur, das wäre was!

Roman - Eine geheimnisvolle Einladung nach Südfrankreich
Einband: gebundenes Buch
EAN: 9783492070447
22,00 €inkl. MwSt.

Sofort Lieferbar

In den Warenkorb
Vorrätige Exemplare
1 Stück
Kategorie: Belletristik

Unser Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden!


Mit * gekennzeichnete Felder sind auszufüllen.