Buchtipps

Schon 2017 erschienen und jetzt erst entdeckt. Die wunderbar lustige Anja Rützel begibt sich unter Alpaka-Flüsterer, hält Schaben (eine nennt sie „Schabi Alonso“), findet heraus, was Kaninhop ist und lernt im Präparierkurs, wie man einen Falken häutet. Ihre Begegnungen mit zum Glück hauptsächlich lebendigen Tieren und teilweise wunderlichen…
Wer “About a Boy” gerne gelesen hat, wird diesen Roman auch lieben. Dany hat es schwer. Seit seine Frau vor einem Jahr ums Leben gekommen ist, spricht sein kleiner Sohn nicht mehr und er hat seine Arbeit verloren. Um nicht auch noch die Wohnung zu verlieren, kauft er sich ein Pandakostüm, um als Straßenkünstler Geld zu verdienen. Seine ersten…
Dieses Buch habe ich mit nach Hause genommen, mich damit aufs Sofa gesetzt und bin nicht mehr aufgestanden, bis ich es zu Ende gelesen hatte. Außergewöhnlich, anders und besonders ist dieses Buch. In einer Schicksalsgemeinschaft sind Petru, Cheta und Magare verbunden, gezwungen in ewiges Kindsein: Sie leben am Rande einer gesichtslosen Großstadt.…
In der amerikanischen Kleinstadt Miracle Creek brennt eine Scheune nieder, in der eine Sauerstoffbehandlung durchgeführt wird. Dabei sterben Kitt, die fünf Kinder zurücklässt, und Henry, ein achtjähriger Junge mit Autismus. Auf der Anklagebank sitzt ein Jahr später niemand anderes als Henrys Mutter, wegen Brandstiftung und Mord, die Beiweise sind…
Die Sensation aus Frankreich! Ein Debütroman so heftig und wuchtig, dass man ihn nicht mehr aus der Hand legen kann. Ein 10-jähriges Mädchen lebt mit ihrem Bruder in einer Familie, die von den Gewaltausbrüchen des Vaters geprägt ist. Sie versucht alles, um wenigstens das Lachen ihres Bruders zu bewahren, bis eines Tages eine Tragödie passiert und…
Definitiv mein Lieblingsbuch dieser Saison! Juri ist Mitte 40, Professor für Ornithologie und lebt mit seinem Mann in Nordamerika.Vor vielen Jahren hat er seine Heimat Murmans, nördlich des Polarkreises, verlassen und sich geschworen, nie zurück zu kehren. Doch nun liegt sein Vater Rubin im Sterben und er bittet ihn zurück in seine Heimat zu…
Wer keine Ermittler mit Alkoholproblemen mag und Wert auf korrekte Sprache legt, muss dieses Buch gar nicht in die Hand nehmen. Wer aber sonntagabends immer noch ein kleines bisschen Schimanski hinterher trauert und ein Buch sucht, das zum Bier auf dem Sofa passt, für den könnte „Aspaltseele“ aus der Heyne Hardcore Reihe durchaus etwas sein.…
Der Erfolgskrimi „Achtsam morden“ bekommt ein Geschwisterchen! Ein halbes Jahr ist vergangen, seit Strafverteidiger Björn Diemel durch den einen oder anderen Mord (nach allen Regeln der Achtsamkeit, versteht sich) seine Arbeitssituation sowie seine Ehe stark verbessert hat. Doch obwohl er nun zwei Mafia-Clans führt und sich vom Töten losgelöst hat…
Man hört ja öfters, dass die wenigsten Leute ihre Freundschaften aus Schul- und Unizeit pflegen und im Erwachsenenalter weiterführen, und dieser Thriller ist vielleicht ein ganz gutes Beispiel, warum das manchmal auch besser so ist. Denn als eine Gruppe von neun Unifreunden, mittlerweile alle Mitte dreißig, wie jedes Jahr gemeinsam über Silvester…
Capri, vielleicht die schönst Insel Italiens. Oder gar der Welt...? Und hier findet der erste Fall um den Inselpolizisten Enrico Rizzi statt. Enrico hatte es bisher nur mit kleinen Delikten zu tun und so blieb stets genug Zeit seinem Vater in der Obst- und Gemüsegärtnerei hoch über dem Golf von Neapel zu helfen. Doch nun wird ein junger Mann,…

Seiten