0
14,00 €
(inkl. MwSt.)

Bei Bestellung bis 17 Uhr ist der Titel am nächsten Tag abholbereit.

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783462004182
Sprache: Deutsch
Umfang: 288 S.
Format (T/L/B): 2.1 x 19 x 12.5 cm
Einband: kartoniertes Buch

Autorenportrait

Tanja Maljartschuk, 1983 in Iwano-Frankiwsk, Ukraine geboren, studierte Philologie an der Universität Iwano-Frankiwsk und arbeitete nach dem Studium als Journalistin in Kiew. 2009 erschien auf Deutsch ihr Erzählband 'Neunprozentiger Haushaltsessig', 2013 ihr Roman 'Biografie eines zufälligen Wunders', 2014 'Von Hasen und anderen Europäern', 2019 ihr Roman 'Blauwal der Erinnerung'. 2018 erhielt Tanja Maljartschuk den Ingeborg-Bachmann-Preis. Die Autorin schreibt regelmäßig Kolumnen und lebt in Wien.

Weitere Artikel vom Autor "Maljartschuk, Tanja"

Bei Bestellung bis 17 Uhr ist der Titel am nächsten Tag abholbereit.

14,00 €
inkl. MwSt.

Bei Bestellung bis 17 Uhr ist der Titel am nächsten Tag abholbereit.

18,90 €
inkl. MwSt.

Bei Bestellung bis 17 Uhr ist der Titel am nächsten Tag abholbereit.

12,80 €
inkl. MwSt.

Bei Bestellung bis 17 Uhr ist der Titel am nächsten Tag abholbereit.

15,00 €
inkl. MwSt.
Alle Artikel anzeigen

Unser Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden!


Mit * gekennzeichnete Felder sind auszufüllen.