0

Was ist Erinnerung?

Gespräche mit Claude Lanzmann - edition suhrkamp

10,00 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783518126288
Sprache: Deutsch
Umfang: 120 S.
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Max Dax (2006 bis 2010 Chefredakteur des Magazins "Spex") und Claude Lanzmann, den Regisseur des Jahrhundertfilms "Shoah", verbindet eine langjährige Freundschaft. In zehn porträtierenden Interviews sprechen die beiden nun über Lanzmanns Filme und die Macht der Erinnerung, doch auch der Privatier Lanzmann mit seiner Begeisterung für gutes Essen, schöne Frauen und schnelle Autos kommt zu Wort. "Was ist Erinnerung?" ist nicht nur die perfekte Ergänzung zu Lanzmanns Autobiographie "Der patagonische Hase", sondern zugleich eine Einstiegshilfe in das komplexe Werk des 85jährigen Filmemachers.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Belletristik/Essays, Feuillton, Literaturkritik, Interviews"

Alle Artikel anzeigen

Unser Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden!


Mit * gekennzeichnete Felder sind auszufüllen.