0

Der Kuss des Feindes

Historischer Roman, Schatzinsel

Auch erhältlich als:
14,99 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783596854455
Sprache: Deutsch
Umfang: 288 S.
Format (T/L/B): 2.8 x 22.1 x 15.1 cm
Lesealter: 12-99 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Liebe kennt keine GrenzenKappadokien um 800 n. Chr.: Über zehntausend Menschen leben in der geheimen unterirdischen Stadt Korama. Es sind Christen. Sie haben hier Zuflucht gefunden vor den Arabern, die das Land erobert haben. Arif, der Sohn eines arabischen Hauptmanns, entdeckt bei einem Streifzug das Christenmädchen Savina und verliebt sich Hals über Kopf in sie. Unbemerkt folgt er ihr und entdeckt so den geheimen Zugang in das Höhlensystem der Christen. Eigentlich müsste Arif seinem Vater melden, dass er die Stadt der Christen entdeckt hat. Ein wunderbarer historischer Roman, der vergangene Zeiten fühl- und erlebbar werden lässt, und ein Plädoyer für Toleranz und Menschlichkeit.

Autorenportrait

Titus Müller, geboren 1977 in Leipzig, studierte in Berlin Literatur, Mittelalterliche Geschichte und Publizistik. 1998 gründete er die Literaturzeitschrift »Federwelt«. 2002 veröffentlichte er, 24 Jahre jung, seinen ersten Roman: >Der Kalligraph des BischofsDas Mysterium< (2007), >Die Jesuitin von Lissabon< (2010) und zuletzt >Tanz unter SternenDer Kuss des Feindes

Weitere Artikel vom Autor "Müller, Titus"

Bei Bestellung bis 17 Uhr ist der Titel am nächsten Tag abholbereit.

10,00 €
inkl. MwSt.

Bei Bestellung bis 17 Uhr ist der Titel am nächsten Tag abholbereit.

9,99 €
inkl. MwSt.

Bei Bestellung bis 17 Uhr ist der Titel am nächsten Tag abholbereit.

14,00 €
inkl. MwSt.
Alle Artikel anzeigen

Unser Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden!


Mit * gekennzeichnete Felder sind auszufüllen.