Ab dem 01. Dezember findet unser Adventsrätsel für Kinder statt!

Dieses Jahr mit einer kleinen Besonderheit: Alle Rätselfragen und Lösungen sind in unserem Kinderschaufenster zu finden und können uns durchs Abholfenster zugeflüstert werden.

0
deutscher_buchhandlungspreis_logo_2020_rgb_ohne_zusatz.jpg lesepartner_2021.jpg

 

„Das unsichtbare Leben der Addie LaRue“, besprochen von Theodor Lindner

„Bete niemals zu den Göttern, die nur nachts antworten.“

Eine Warnung, die Addie, geboren 1691 in einem kleinen Dorf in Frankreich, immer ernst genommen hat. Doch als sie mit 23 Jahren gegen ihren Willen verheiratet werden soll, kommt es einfach so über sie. Und tatsächlich – wer auch immer der Fremde ist, ob Dämon, Teufel oder gar die Nacht selbst – werden ihre Gebete erhört. Sie erhält absolute Ungebundenheit, sogar Unsterblichkeit für so lange, wie sie es auf dieser Welt aushalten kann. Doch zu einem hohen Preis…

2014 ist Addie mittlerweile in New York angekommen. Zwischen Künstlern und Künstlerinnen, die sie versucht zu inspirieren, führt sie gewissermaßen ein Schattendasein. Denn niemand vermag sich an sie zu erinnern, sobald sie Addie aus den Augen verloren haben. Dies ändert sich schlagartig, als sie eine kleine, unscheinbare Buchhandlung betritt und sich der freundliche Buchhändler tatsächlich an sie erinnern kann.

„Das unsichtbare Leben der Addie LaRue“ ist ein faszinierender Fantasy-Roman durch die Jahrhunderte, der von Anfang an fesselt. Zwischen Musikern, Malern und dem Teufel höchstselbst steht eine mittlerweile 300jährige 23Jährige, die mit aller Macht versucht, irgendwie ein Zeichen ihrer Existenz in der Welt zu hinterlassen.

Roman
Einband: Paperback
EAN: 9783596705818
18,00 €inkl. MwSt.

Sofort Lieferbar

In den Warenkorb
Kategorie: Fantasy

Unser Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden!


Mit * gekennzeichnete Felder sind auszufüllen.